Immunsystem

Das Immunsystem stellt das Abwehrsystem des Menschen dar, das den Körper auf vielfältige Weise vor Krankheitserregern wie Viren, Bakterien oder Pilzen schützt. Es besteht aus einer Vielzahl von Organen, Zellen und Molekülen, die in komplexer Weise mit einander einen hocheffektiven Schutz des Körpers von schädlichen Einflüssen von außen bilden.